Narrenszene trauert um Klaus Bock

Zinnhannes-Kulturpreisträger 2009 verstorben

Bitte beachten Sie, dass der von Ihnen aufgerufene Artikel aus unserem Archiv stammt. Er könnte daher nicht mehr aktuelle Informationen enthalten. Der Artikel gehörte vom 11.03.2017 bis zum 11.05.2017 zu den aktuellen Seiten unserer Webpräsenz.

In der Session 2008/2009 wurde Klaus Bock mit dem Zinnhannes Kulturpreis ausgezeichnet. Damit würdigte das Gremium eine beispielhafte karnevalistische Karriere. 1959 war er Mitbegründer des Carnevalverein Grün-Weiß Bad Salzig und glänzte jahrelang auf der Bühne. Mit dem Lied „Oh du schönes Salzig am Rhein“ hat sich der „singende Postbote“ schon zu Lebzeiten ein Denkmal gesetzt. Seine Wegbegleiter beschrieben Klaus Bock mit unzähligen Superlativen und positiven Eigenschaften.