Aktuelles

Die Bütt: Das ganze Land in Narrenhand

In wenigen Tagen erscheint die erste Ausgabe der Bütt für das Jahr 2017. Natürlich widmen wir uns dabei der diesjährigen Kampagne und das in vielen Facetten.  Die RKK war in den tollen Tagen viel vor Ort unterwegs, durfte rauschende Feste, tolle Sitzungen und Umzüge erleben. Nicht zuletzt hatten wir die Ehre verdiente Karnevalisten auszuzeichnen - was wir sehr gerne getan haben. 

Das Redaktionsteam und der Vorstand wünschen viel Spaß mit der Bütt,  die im Laufe der kommenden Woche im Briefkasten liegen sollte.

weiterlesen

Durchblick im Versicherungsdschungel

Seminar zu den RKK Versicherungen für Vereine

Die Bezirksvorsitzenden werden regelmäßig mit Fragen zu den vom RKK angebotenen Versicherungen konfrontiert.

Damit unsere Mitgliedsvereine umfassend und vor allem im Vorfeld informiert sind hat unser Bezirksvorsitzender Dennis Dapprich eine entsprechende Informationsveranstaltung organisiert.

Heinz-Dieter Eckert, seines Zeichens HDI-Anspechpartner, hat sich bereit erklärt alle Fragen rund um die Versicherungsleistungen und Haftungsfragen zu beantworten.

Das Seminar findet am 08. April im Bürgerhaus in 57629 Norken, Westerwaldstr. 8 statt.

weiterlesen

Narrenszene trauert um Klaus Bock

Zinnhannes-Kulturpreisträger 2009 verstorben

In der Session 2008/2009 wurde Klaus Bock mit dem Zinnhannes Kulturpreis ausgezeichnet. Damit würdigte das Gremium eine beispielhafte karnevalistische Karriere. 1959 war er Mitbegründer des Carnevalverein Grün-Weiß Bad Salzig und glänzte jahrelang auf der Bühne. Mit dem Lied „Oh du schönes Salzig am Rhein“ hat sich der „singende Postbote“ schon zu Lebzeiten ein Denkmal gesetzt. Seine Wegbegleiter beschrieben Klaus Bock mit unzähligen Superlativen und positiven Eigenschaften.

weiterlesen

Karnevals-Rhetorik-Seminar

Seminar mit Marco Ringel

Marco Ringel - Fotograf: Dominik Fries)
Foto: Dominik Fries

wf-KOBLENZ- Die Rheinische Karnevals-Korporationen bieten auch in diesem Jahr wieder ein Karnevals-Rhetorik-Seminar an. Am Wochenende 02./03. Sept. findet dieses Seminar in den Räumen der Geschäftsstelle, Carl-Spaether-Str. 2m  in Koblenz statt. Für alle Nachwuchsbüttenredner und Sitzungspräsidenten, aber auch für erfahrene Redner, Prinzen- und Prinzessinnenanwärter, bietet dieses Seminar eine wichtige Grundlage für die karnevalistische Rede.

weiterlesen

Familientag 2017 in Bad Ems

Die Rheinischen Karnevals-Korporationen e.V. freuen sich, den diesjährigen RKK-Familientag mit zahlreichen Mitgliedern, Freunden und Förderern in Bad Ems im Kurpark zu feiern. Die Veranstaltung findet am 17. Juni 2017 ab 14 Uhr statt.

Es haben sich schon etliche interessierte Gruppen gemeldet, die sich gerne an der Gestaltung des Programms beteiligen möchten. Um eine bunte Vielfalt anbieten zu können, würden wir uns freuen, wenn auch Euer Verein einen Beitrag leisten möchte. Mit dem Formular könnt ihr Euch bei uns auf der Geschäftsstelle anmelden.

weiterlesen

Große Emotionen beim Kreisnarrentreffen

Großartige Feier im Landkreis Mayen-Koblenz

Ein großartiges Kreisnarrentreffen ging im Landkreis Mayen-Koblenz über die Bühne. Die Mülheimer Karnevalsgesellschaft hatte in Zusammenarbeit mit dem RKK und der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz in die Rheinlandhalle geladen und mehr als 1000 Närrinen und Narren folgten dieser Einladung.

Kreisnarrentreffen2017

Neben einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm

weiterlesen

Das sind die RKK-Funkenmariechen 2017

hh. BAD EMS. Beim großen RKK-Prinzentreffen im Kurtheater Bad Ems wurden sie vorgestellt, die drei Siegerinnen der RKK-Funkenmarichenwahl, die jetzt ein Jahr lang den Verband bei den verschiedensten Anlässen (z. B. RKK-Familientag, RKK-Gala, Zinnhannes-Kulturpreis-Verleihung) repräsentieren. Die BÜTT hat sich mit den drei jungen Damen einmal unterhalten.

 

weiterlesen

Kreisnarrentreffen in Bad Ems

Große Ehre für Frank Ackermann

Zum zweiten Male innerhalb kürzester Zeit war Bad Ems das Mekka der Karnevalisten aus der Region. Nach dem gelungenen Prinzentreffen unter der Woche trafen sich die Närrinnen und Narren am Freitag zum traditionellen Kreisnarrentreffen.

Im Rahmen dieser gelungenen Veranstaltung wurde wieder ein verdienter Karnevalist mit der Rhein-Lahn-Kapp 2017 ausgezeichnet.

Die Wahl fiel in diesem Jahr auf Frank Ackermann von  der gastgebenden EKG. Unter dem Jubel der Narrenschar zeichnete Landrat Frank Puchtler diesen Erzkarnevalisten aus, der sich auch seit Jahren im Vorstand der RKK engagiert.

weiterlesen

Prinzentreffen in märchenhaftem Ambiente

Die RKK lud in diesem Jahr zum traditionellen Prinzentreffen in das Kurtheater nach Bad Ems. In dieser Traumkulisse kamen mehr als 50 Tollitäten zusammen, um der Narretei zu frönen.

Auch wenn der Zeitplan zwischenzeitlich ein wenig aus den Fugen geriet tat dies der Stimmung bei den meisten Teilnehmern keinen Abbruch. „Wir Karnevalisten haben Sitzfleisch“ meinten die närrischen Herrscher, die kurz vor Mitternacht auf der Bühne den Abschluss bildeten. Dennoch wird man sich seitens des Vorstandes der RKK Gedanken machen, wie der Ablauf künftig optimiert werden kann.

weiterlesen

Lewentz verleiht neuen Fastnachtsorden an Kardinal Lehmann

Innenminister Roger Lewentz hat den erstmals vergebenen neuen Fastnachtsorden des Ministers dem früheren Mainzer Bischof Kardinal Karl Lehmann verliehen. „Mit dieser Auszeichnung möchte ich danke sagen und das meist ehrenamtliche Engagement all derer würdigen, die mit Fleiß, Ideenreichtum und einer satten Portion Humor Jahr für Jahr dazu beitragen, dass die Fastnacht eine wichtige kulturelle Säule in Rheinland-Pfalz darstellt“, sagte Minister Lewentz bei der Verleihung am Donnerstag in Mainz.

weiterlesen

Nachruf

Erna Moormann

Die rheinischen Karnevals-Korporationen trauern um ihr Ehrenmitglied Erna Moormann, die im Alter von 78 Jahren nach langer Krankheit verstorben ist.

weiterlesen

RKK für die Zukunft gerüstet

Präsident Hans Mayer einstimmig im Amt bestätigt

Die Session 2016/2017 kann kommen – zumindest aus Sicht der Dachverbandes RKK (Rheinische Karnevals-Korporationen). In der diesjährigen, äußerst harmonischen, Jahreshauptversammlung wurde Präsident Hans Mayer einstimmig im Amt bestätigt. Damit honorierte die Mitgliederversammlung die tolle Entwicklung des Verbandes in den letzten Jahren.

weiterlesen

Die Bütt

Der Aufbau eines digitalen Archivs der Verbandszeitschrift ist in vollem Gange

Die Erstausgabe der Bütt aus dem Jahre 1976 Im Jahre 1976 wurde die Verbandszeitschrift "Die Bütt" unter Leitung von Pressereferent Bernhard Jadischke erstmals herausgegeben. Wir bemühen uns, alle bisherigen Ausgaben im PDF-Format  zur Verfügung zu stellen. Bis zur Fertigstellung des Bütt-Archivs stellen wir die digital vorhandenen Ausgaben schon mal online. Mit einem Klick auf den Text der Ausgabe, jeweils über dem Titelbild, wird das PDF-Dokument aufgerufen. Zur Anzeige der Bütt benötigen Sie den Acrobat-Reader ab Version 8.0. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

weiterlesen